Die Corona-Situation erfordert viel Aufmerksamkeit von uns. Das Seminar im Dezember ist das fünfte, das wir in Corona-Zeiten abhalten und wir sind glücklich darüber, dass alle Seminare reibungslos abgelaufen sind.

Im Dezember werden wir es so halten wie im vergangenen Seminar. Wir bitten alle Teilnehmer, sich 3-4 Tage vor Seminarbeginn testen und uns das negative Testergebnis zukommen zu lassen. Beim Einchecken auf Gut Sedlbrunn werden wir zusätzlich einen Schnelltest durchführen.

Dieses Vorgehen hat sich als sehr hilfreich erwiesen, sodass sich unsere Teilnehmer sicher fühlten und am Seminar teilnehmen konnten.

Die Zeiten fordern uns alle heraus: Wir müssen lernen, mit Veränderung umzugehen, Verantwortung für uns und andere zu übernehmen und uns in einer ganz neuen Situation zurechtzufinden.